Logo

Zusammenarbeit mit Eltern

Eltern sind und bleiben die Experten für ihr Kind.

Im Sinne einer Erziehungspartnerschaft pflegen wir einen vertrauensvollen und offenen Austausch mit den Eltern. Dies beginnt bei uns mit einem ausführlichen Aufnahmegespräch bevor das Kind in den Kindergarten kommt. Dadurch bekommen wir grundlegende Informationen über das Kind und erfahren auch, was den Eltern bei der Erziehung ihres Kindes wichtig ist.

In diesem ersten Gespräch wird dann gemeinsam die Eingewöhnungsphase des Kindes (und auch der Eltern) geplant. In dieser Phase sind wir täglich mit den Eltern im Austausch, um Fragen zu klären, Beobachtungen mitzuteilen und den weiteren Verlauf der Eingewöhnung zu besprechen. Weitere Formen der Elternarbeit sind:
 

  •  Tür- und Angelgespräche
  •  Elterngespräche nach Bedarf
  •  regelmäßig stattfindende Entwicklungsgespräche
  •  Elternabende
  •  Eltern-Kind Aktionen
  •  Feste
  •  regelmäßige Treffen mit dem Elternbeirat
  •  Elternumfragen
  •  Vorträge zum Thema „frühkindliche Bildung“